Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Stop CETA TTIP

Stop CETA und TTIP

Öffentliche Daseinsvorsorge nicht durch CETA gefährden

Das zwischen der EU und Kanada geplante, seit dem Jahr 2009 nichtöffentlich verhandelte Freihandelsabkommen CETA soll im Herbst 2016 ratifiziert werden.

Es-gibt-keinen-Planet-B_Reinhard-Bütikofer

Es gibt keinen Planeten B

Stuttgart entscheidet sich für Klimaschutz!

Für die GRÜNEN im Rathaus ist es ein großer Erfolg, dass in der letzten Sitzung des Gemeinderats die Aufnahme von weitgehenden Nachhaltigkeitszielen in die Anlagenrichtlinien der Stadt beschlossen wurde.

UMA-WG

Beispielgebendes Projekt in München

Studierende und junge Geflüchtete unter einem Dach

Die Neuankömmlinge können auch eine Bereicherung für unsere Gesellschaft sein. Daher wollen wir uns noch entschlossener für gute und beispielgebende Integrationsprojekte einsetzen.

Straßenbäume

Klimaschutz

Straßenbäume werden immer wichtiger

Bäume verschönern das Straßenbild und tragen zu unserem Wohlbefinden bei.

Weissenhof

Denkmalschutz

Weltkulturerbestadt Stuttgart

Große Freude für die Stadt: Zur Würdigung des Gesamtwerks von Le Corbusier wurden 17 seiner Bauten in sieben Ländern in das Weltkulturerbe aufgenommen.

Wohnen

Marke von 600.000 Einwohnern übersprungen

Stuttgart wächst!

Stuttgart ist attraktiv und bietet viele gute Arbeitsplätze – die Konsequenz ist nachvollziehbar: Der Zuzug von neuen BürgerInnen!

Aktuell
Kohlekraft abschalten

Fernwärmeversorgung: umweltfreundlich und mit Blick für das Ganze!

Besser ohne Kohle

Die EnBW will ihr Heizkraftwerk in Gaisburg grundlegend modernisieren. Wir meinen, dabei muss sie maximalen Klimaschutz anstreben. (Foto: molgreen@email.de)  Mehr

Theo

Mehr Sicherheit auf der Theo

Dem Rowdytum ein Ende setzen!

Die Theodor-Heuss-Straße ist als Party-Meile bekannt. Und das ist gut so, denn Spaß muss sein. Wer aber glaubt, dass es spaßig ist, mit röhrenden Motoren auf der Theo auf und ab zu rasen, ist falsch gewickelt. Damit gefährdet er das Leben von Passanten.   Mehr

Pony 4

Weide statt Wasen!

Ponykarussells einstellen

Ponyreitbahnen sind noch immer fester Bestandteil auf vielen Weihnachts- undJahrmärkten – auch auf dem Cannstatter Wasen. Ebenso wie die Tanzbären, die früher noch zur Schau gestellt wurden, ist auch das Ponykarussell nicht mehr zeitgemäß.   Mehr


Anna fährt Lastenrad – bei der Lastenrad-Roadshow auf dem Stuttgarter Marktplatz am 20.06.2016


Gabriele Munk beim Werk-STADT-Gespräch “Spurenstoffen auf der Spur”. Zum Rückblick gelangen Sie hier: Rückblick

Nächste Termine
  • Ausstellung "Stuttgarts wilde Papageien
    19.10.16, 08:00 Uhr
    Rathaus Stuttgart
  • Vernissage: Stuttgarts wilde Papageien
    19.10.16, 19:00 Uhr
    Rathaus Stuttgart, Foyer Erdgeschoss